Von Gott sprechen. Ohne Extremismus.

Neulich meinte ein Pfarrer in einer Andacht, dass die derzeitige Krise der Kirche eine spirituelle Krise sei. Ich weiß, dass es gerade in Mode ist, von Krisen zu reden. Klimakrise, zwischenstaatliche Beziehungskrise. Das alles stimmt irgendwie, und der Pfarrer hatte sicher Recht – aber irgendwie lenkt es den Blick zu sehr auf die Probleme. Die... Weiterlesen →

Advertisements

/pre̱·digt/ Jeremia. #MeTwo | Jer 1,4-10

1 Ein Freund von mir hat seinen Vater besucht. In Eckernförde, hoch im Norden. Der Vater hat eine Terrasse, und diese Terrasse wird gerahmt von zwei Wänden aus Glasbausteinen. Sie wurde gerahmt. Das Sechzigerjahreprachtsück hat nämlich seine Zeit gehabt. Es fing an zu bröckeln, musste weg. Also haben sie die Mauer abgetragen. Vater und Sohn.... Weiterlesen →

Eiskaffee

Draußen sind vierzig Grad. Gefühlt. In Wahrheit nur 37. Jedenfalls ist es warm. Eine Bekannte schenkt mir Eiskaffee ein. Wie großartig. Und wie einfach. Und ich frage mich: Wie würde das in der Kirche laufen? Wir würden wahrscheinlich auch Eiskaffee wollen. Weil wir davon gehört hätten, dass andere das jetzt gut finden. Wir würden darüber... Weiterlesen →

Macht gute (!) Werbung ‽

Manchmal bin ich erschüttert, wie altbacken einige Gemeinden werben. Es sind schnell zusammengeschriebene Flyer in Neunzigerjahre-Schriftarten (Ja, ich spreche von Comic Sans. Aber es gibt auch andere). Das ganze wird dann poppig auf buntes Papier kopiert und schnell zusammengeschnitten. Wenn was fürs Herz dabei sein soll, dann geht noch ein Clipart. Das ist okay. Es... Weiterlesen →

Ist das Kirche? – was ein Flohmarkt mit kirchlichem Monokulturismus zu tun hat.

Was ist daran eigentlich Kirche? Achtundzwanzig Grad kündigt die Wettervorhersage an. Und der Himmel gehorcht. Bei Kaiserwetter öffnet Mülheim seine Türen und Tore und fegt die Trottoirs. Stände schießen aus dem Boden. Die beymeister, unser Fresh-X-Projekt in Köln, hat dazu eingeladen. Und über sechzig Stände sind angemeldet, dazu kommen die, die spontan mitmachen. Der Garten... Weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑